Wer häufig lacht lebt länger

Wolfgang Krüger rund

Rat von Dr. Wolfgang Krüger
Psychotherapeut und Buchautor

Lachen Sie mindestens einmal jeden Tag ganz herzhaft? Haben Sie das Gefühl, dass Sie genügend Humor haben?

Wahrscheinlich kommen Sie jetzt ins Grübeln und werden sagen: Sie haben schon Humor, aber sobald Sie vom Leben zu sehr geärgert werden, lässt er nach. So ging es auch mir, als ich mich vor 25 Jahren intensiver mit dem Thema Humor beschäftigte. Mich hatte immer der Roman ‚Alexis Sorbas‘ fasziniert. Da baut ein erwachsener Mann eine Seilbahn, mit der er Baumstämme ins Tal transportieren will. Und diese Seilbahn bricht zusammen, als sie eingeweiht wird. Doch Alexis Sorbas bricht nicht zusammen, sondern umarmt lachend seinen Chef und meint, er habe noch nie etwas so schön zusammenstürzen sehen. Mir ging es damals ganz anders.

Wenn der Computer abstürzte, meine Kniebeschwerden schlimmer wurden und ich mich nicht geliebt fühlte, war es zumindest für einen Tag mit meinem Humor vorbei.

Also suchte ich nach einem Weg, um meinen eigenen Humor zu steigern. Doch alle Experten bezweifelten damals, dass dies überhaupt möglich sei. Es galt das Motto: „Man hat ihn oder nicht.“ Zwar hat man dann in den letzten Jahren vor allem ein Humortraining entwickelt, aber es ist in den schweren Lebenskrisen nicht wirklich belastungsfähig.

Denn Lachen können wir nur, wenn es uns gelingt, Abstand zu den massiven Kränkungen und Enttäuschungen einzulegen und die meist unfreiwillige Komik des Lebens zu sehen. Das setzt aber eine innere Stärke voraus. Auf dieser Grundlage entstand im Laufe von 25 Jahren mein Humorprogramm für Anfänger und Fortgeschrittene. Es besteht vor allem aus vier Humorbeschleunigern.

  1. Die Stärkung des Selbstbewusstseins:Bitte überlegen Sie einmal: Was an Ihnen ist positiv, was sind Ihre fünf positiven Eigenschaften?
  2. Die sozialen Beziehungen: Was können Sie tun, um Ihre Freundschaften zu verbessern?
  3. Unser Lebensschwung: Bitte beginnen Sie damit, mit kleinen Schritten jene Ziele zu realisieren, die Sie immer hinausgeschoben haben.
  4. Der Weg zu uns selbst: Schaffen Sie sich Zeitinseln. Ziehen Sie sich zurück, damit Sie Ihre Bedürfnisse erkennen und Ihren Körper intensiver spüren.

Wenn Sie dies 100 Tage beherzigen, wird Ihre Lebensfreude erheblich steigen. Und werden Sie spüren, wie Sie immer besser in der Lage sind, selbst in schwierigen Situationen humorvoll zu reagieren.

Mehr dazu:

Humor für Anfänger und Fortgeschrittene.

Humor für Anfänger und Fortgeschrittene

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Möchten Sie immer über neue Artikel informiert werden?

Wollen Sie diesen Artikel mit anderen teilen?

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Auf Twitter Teilen
Share on email
Per E-Mail weiterleiten
Share on whatsapp
Über Whatsapp teilen

Hinterlasse einen Kommentar